Geschnitztes - Cornelia Aßmann

 

Seit 1999 bin ich "Elfenbeinschnitzergesellin". Das Handwerk habe ich im Odenwald gelernt.

Hier im Laden, den ich 2009 eröffnet habe, finden sie von mir gefertigte Skulpturen und Schmuck aus Mammutelfenbein, Geweih, Taguanuß, Rinderknochen und Horn.

Es handelt sich beim Mammutelfenbein tatsächlich um die Stoßzähne der Urzeitelefanten, die als Fossilien im sibirischen Permafrostboden gefunden werden.

Ausführlichere Informationen zu meinem Handwerk finden sie unter www.cora-art.de

 

Dietzgenstraße 57

13156 Berlin